01.08.2021 - Astor Piazzolla: „Mehr Tango geht nicht“

 Cordula1 Kopie

Nach eineinhalb Jahren Zwangspause konnte der Heinrich Heine-Club endlich wieder zu einer Vorstellung einladen. Wir haben dazu den Hof der Parkside Studios in Offenbach gewählt. Dort spielte die Akkordeonistin Cordula Sauter am 1. August 2021 Tangos von Astor Piazzolla im Freien. Sie arbeitete nicht nur das Neuartige dieser Musik heraus, die auch Elemente aus Jazz und Klezmer enthält, sondern erzählte auch vor etwa 70 Zuschauer*innen die Lebensgeschichte dieses Tango-Komponisten.

Fotos: Norbert Müller

VERANSTALTUNGEN


kulturpreistr banner

Offenbach Logo Cyan

mit freundlicher Unterstützung der
Stadt Offenbach am Main
Amt für Kultur- und Sportmanagement