Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

HH-Club-anführungszeichen2Kulturtipps & Termine

Welcome Henri!

Welcome Henri!

        Preis der fleischgewordenen Unverschämtheit

Haus der Stadtgeschichte und Heinrich-Heine-Club

laden ein
Freitag, 1. Juni 2018 um 19:00 Uhr
Herrnstraße 61, 63065 Offenbach

Eintritt im Vorverkauf 6,-  ticket

Mit einer poetischen und fiktiven Geschichte über Heinrich Heine, seiner Faszination und auch Konfrontation auf sein Werk und Leben nach mehr als 200 Jahren erzählt uns Dr. Arnold Pistiak in seinem spannenden Vortrag.

Begleitet wird der Beitrag mit klassischen Kompositionen am Klavier von Mika Degaita und mit Gesang von Heinz Hepp.

Eintritt: 6 ,- Euro

Weiter Informationen im Flyer.

Eine Veranstaltung im Rahmen von 15 Jahre Heinrich-Heine-Club Offenbach e.V.


 

Kundgebung in Offenbach: „Frieden geht!“

Datum/Zeit: 25. 05. 2018, 16:00 - 18:00 Kundgebung Stadthof Offenbach

Wer Frieden will, braucht keine Waffen! Die Bundesrepublik Deutschland ist weltweit der drittgrößte Rüstungsexporteur von Kleinwaffen (Pistolen und Gewehre) und viertgrößter Rüstungsexporteur von Großwaffensystemen (Kriegsschiffe, Kampfflugzeuge und Kampfpanzer). Deutsche Waffen werden an menschenrechtsverletzende und kriegsführende Staaten exportiert. Mit ihnen werden schwere Menschenrechtsverletzungen verübt, Millionen von Menschen in die Flucht getrieben oder getötet. Zivilist*innen – insbesondere Frauen und Kinder – sind die Hauptleidtragenden.

Wer Frieden will, braucht keine Waffen!

Die Rüstungsindustrie muss auf eine sinnvolle, nachhaltige, zivile Fertigung umgestellt werden (Rüstungskonversion).

Mit einer Kundgebung am 25. Mai in Offenbach unterstützen zahlreiche Offenbacher Organisationen den Staffellauf gegen Rüstungsexporte „FRIEDEN GEHT!“

Mit Redebeiträgen zu Rüstungsexporten und zur Rüstungskonversion und mit Informationsmaterial wollen wir zur Aufklärung beitragen. Kulturelle Beiträge umrahmen die Veranstaltung.

Nach der Kundgebung geht es ab 18 Uhr mittels Fahrradcorso zur Kundgebung in Frankfurt um 19 Uhr an der Paulskirche. Hier kommt der Staffellauf an und am 26. Mai geht es von Frankfurt aus mit einem Halbmarathon weiter nach Hanau. Nach unserer Kundgebung in Offenbach möchten wir mit einem Fahrradkorso nach Frankfurt zur Kundgebung fahren.

Wenn ihr euch an dem Fahrradkorso beteiligen wollt, schreibt bitte eine E-Mail an: . Unter dieser Mailadresse könnt ihr auch mitteilen, ob ihr mit eurer Organisation die Veranstaltung in Offenbach unterstützt. Weitere Info: https://www.frieden-geht.de/

Veranstaltet von: Attac, Connection e.V., Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Offenbach, DGB Südosthessen , DIE LINKE Kreisverband Offenbach, DKP Kreis Offenbach, GEW Offenbach, Grüne Jugend Offenbach, IG Metall Offenbach, NaturFreunde Offenbach e.V., Offenbacher Friedensinitiative, pax christi Gruppe Offenbach, SJD Die Falken Offenbach Mitte, SPD Offenbach, Stadtschülerrat Offenbach, ver.di Offenbach, VVN-BdA Offenbach.

Heine-Lesungen

Die Termine für die Heine-Lesungen (Eigenproduktionen) finden Sie künftig unter dem Menüpunkt Lesungen.


 


kulturpreistr banner