Heinrich Heine

heine umschlagHeinrich Heine - Gedichte aus dem Buch der Lieder - in Übersetzungen russischer Dichter des 19. und 20. Jahrhunderts
Broschur, 264 Seiten mit 14 Illustrationen, B 11 x H 21 cm
ISBN 978-3-9811352-0-6

Dieses Buch direkt beim Verlag erwerben

 

 

Gedichte aus dem Buch der Lieder in Übersetzungen russischer Dichter des 19. und 20. Jahrhunderts
Heinrich Heines »Buch der Lieder« erschien 1827. Im selben Jahr begann die Bekanntschaft der russischen Leser mit den Gedichten Heines:
Fjodor Tjutschews Übersetzung des Gedichtes »Ein Fichtenbaum« aus dem »Buch der Lieder« wurde in Russland veröffentlicht. Später übersetzten Michail Lermontow, Iwan Turgenjew, Alexander Blok und andere namhafte Dichter Gedichte dieses Buches. Die vorliegende zweisprachige, illustrierte, liebevoll gestaltete Ausgabe vereint 52 Gedichte von Heinrich Heine mit 173 Übersetzungen. Ein Vorwort, biographische Angaben zu Heinrich Heine und seinen Übersetzern ergänzen diesen Band, der die Lyrikserie »Deutsche Klassik in russischen Übersetzungen« eröffnet.